Erst einmal Pause in Laucha

Wenn man hier an der Unstrut so vorbeikommt, möchte man gleich ins Wasser springen und sich abkühlen. Nach ca. 48 km wäre dies auch sehr berechtigt. 

Laucha Unstrut, Germany

Aber ich begnügt mich mit einer Wegzehrung im Biergarten – kein Bier natürlich und dem Wunde lecken (Sonnenbrand kühlen) und natürlich wieder mit 50 (oh mist das ist alle, mit 30) nachcremen.


So noch ca 60 km warten noch. Und gerade gings den Berg steil runter nach Laucha, da wirds wohl jetzt die hügelige Strecke werden.

Kurz auf die Uhr geschaut: 13:00 Uhr, 60km, so. 5 h könnten es bei der Hitze noch werden. Da gehts beschaulicher zu als sonst. Es soll ja weiterhin auch noch Spaß machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.