Fitness-Test, der Zweite

Am nächsten Donnerstag geht es schon zur kleinen Radtour von Berlin nach Gießen los. Irgendwie rennt die Zeit und eine wirkliche Vorbereitung gab es gar nicht; dafür war es die letzten Wochen viel zu stressig.

Deswegen hatte ich mir gedacht, machste heute Nachmittag bei diesem herrlichen Wetter einen zweiten Fitness-Test und drehst eine Runde auf dem Rad.

Die Strecke führte mich vom Wittenbergplatz, meiner Arbeitsstelle, nach Niederlehme und dann auf dem Rückweg direkt nach Hause. Das kann mann dann auch schon mal Mini-Radtour nennen.

Fazit: Die Fitness des letzten Jahres ist nicht vorhanden. Ganz schlecht geht es aber auch nicht und dafür dass das Training fast gar nicht stattgefunden hat, bin ich recht zufrieden – der Spaß soll aj auch hauptsächlich im Vordergrund stehen. Es gibt Teilstrecken da quäle ich mich und auf anderen rollt es wie von alleine.

Ich lass mich aber nicht abschrecken und die Vorfreude auf die Tour wächst…


Hinfahrt Wittenbergplatz – Niederlehme

Rückfahrt Niederlehme – Home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.