Halt in Leipzig steht an

Hierzu müssen wir zunächst den direkten Weg auf der A9 verlassen und am Kreuz Rippachtal auf die A38 auffahren. Hier geht es nun Richtung Leipzigs Süden.

Jetzt kann man sich auch denken, warum der Bus gute 3 h von Leipzig noch braucht. Den Richtungswechsel habe ich nicht verstanden, da es über die A38 doch ein Umweg ist. Aber vielleicht verstehe ich es noch im Laufe der Zeit.

Vorbei geht die Strecke nun am Belantis Vergnügungspark. Von Außen sah dies recht klein und verlassen aus. Ist wahrscheinlich der Jahreszeit geschuldet.

Langsam senkt sich auch der Schleier der Nacht über uns und Draußen wird es langsam düster. Die Abendsonne am Horizont bäumt sich noch einmal auf und will die Nacht noch nicht rein lassen. Dabei funkelt sie golden-rot durch den leichten Wolkenschleier.

Nach endloser Fahrt auf der A38 und durch den Südwesten Leipzigs erreichen wir die Zwischenhaltestelle ZOB Leipzig gegen 19:30 Uhr.

Bisher war ich von der Fahrplanung begeistert, aber ob dies der optimale Weg war, weiß ich nicht. Das muss ich mir auf der Karte anschauen.

Leipzig hat aber seinen Busterminal stark aufgerüstet, mit eigener Halle und Disponenten, Snackladen und was man braucht.

Nur konnte man dies alles nicht nutzen, da auch hier keine Pause eingeplant ist. Das läuft bei FlixBus besser. Vor Allem die Kommunikation läuft beim Mitbewerber besser.

Besonders bei langen Touren sollten mehr Pausen eingeplant werden und nicht nur auf Teufel komm raus, weitergefahren werden. Aber das erkauft man sich halt bei dem Preisen, was eine Busfahrt so kostet. In Leipzig haben wir echt nicht lange gestanden. Es ging recht zügig weiter.

Ankunft: 19:32 Uhr, Abfahrt 19:38 Uhr


Leipzig ZOB, Germany


Nun kann man gespannt sein, wie es weitergeht…

– es sieht nach A14 und dann wieder A9 aus….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.