Fahrerwechsel und Ankunft Tankstelle Agip Lauf

Für die Strecke Neuenburg nach Lauf hatte es einen Fahrerwechsel gegeben. The Transporter hat dazu auf dem Beifahrersitz Platz genommen. 

Agip Lauf, German

Fahrdetails Neuenburg nach Agip Lauf

Die Fahrt war angenehm und kurzweilig. Leider fehlte damit die Benachrichtigung im Blog. Denn Fahren und Texten geht ja nun mal nicht.

Jetzt haben wir schon den nächsten Anlaufpunkt Agip Tankstelle wieder verlassen. Hier wurde wieder frisches Gas getankt und die Fahrer ausgewechselt. 

Tankstelle Lauf

Gas-Rechnung Agip Lauf
Nun befinden wir uns auf dem letzten Abschnitt der diesjährigen Genf-Tour; ab nach Berlin – 417 km.

Der Regen hat uns wieder eingeholt und der Himmel strahlt auch nur noch in Grau :-|. Aber das hindert uns nicht, beste Laune zu haben ;-)).

Wetterschau

Guten Morgen und schönen Sonntag

Nach einem tollen Tag bei der Automesse haben wir den Tag gestern bei einem kühlen Blonden ausklingen lassen. Müde und etwas erschöpft, wahrscheinlich mit der richtigen Portion Bettschwere, bin ich dann ins Bett gefallen…

…Heute Morgen blinzelt leicht der blaue Himmel durch, wenn ich direkt aus meinem Fenster schau. Es wird bestimmt ein schöner Tag werden.

Blick aus dem Fenster Comfort Suites in Seynod

So heute heißt es schon wieder: Rückfahrt von Annecy nach Berlin antreten. Aber auch das in Ruhe und ohne Streß, auch wenn wir etwas später in Berlin zurück sein werden. Ob nun 23:30 oder 0:30 Uhr ist dann egal ;-)).

Auf der Rückfahrt werden wir wieder auf dem Autohof Neuenburg Rast machen. Der zweite Anlaufounkt ändert sich mehr in Richtung Berlin. Anvisiert ist eine Tankstelle bei Lauf. Dazu dann zwischendurch mehr. Heute werde ich hoffentlich nicht nur auf dem Beifahrer-Sitz platz nehmen, sondern kann die Strecke zwischen Neuenburg und Lauf unsicher machen und den Benzin- und Gas-Verbrauch in die Höhe treiben ;-))

In Annecy soll es nach gemütlichem Frühstück wieder so gegen 11:00 Uhr losgehen.