Willkommenem neuen Jahr…

…heißt es nun auch zu Hause – im gewohnten Heim. Jedenfalls sind es nur noch ein paar Haltestellen mit der Tram.

Jetzt heißt es sich es noch einmal gemütlich machen, bevor es in den harten Januar/Februar 2018 geht.

„Hoffnung ist der Tatenhunger, der uns trägt, und uns über Wasser hält“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.